• • • TURNIERE + TERMINE im APRIL + MAI • • • 24.04. Herrengolf 18L • • • 25.04. Fitting Tag • • • 27.04. AK30 Hessenliga Herren Heimspiel • • • 27.04. Junior Fitting Tag • • • 28.04. HCPI-Turnier 9L • • • 30.04. After Work 9L • • • 4.05. AK50 Hessenliga Herren Heimspiel • • • 6.05. Tiger+Rabbit 9L • • • 7.05. Seniorengolf 9L/18L • • • 11.05. Samsonite Golf Club Tour 18L • • • 13.05. After Work 9L • • • 15.05. Herrengolf 18L • • • 18.05. HCPI-Turnier 9L • • • 23.05. Damengolf 18L • • • 24.05. Preis des Pro-Shop • • • 26.05. DGL Herren Heimspiel • • • 25.05. Tiger+Rabbit 9L • • • 29.05. After Work 9L • • • TURNIERE + TERMINE im APRIL + MAI • • • 24.04. Herrengolf 18L • • • 25.04. Fitting Tag • • • 27.04. AK30 Hessenliga Herren Heimspiel • • • 27.04. Junior Fitting Tag • • • 28.04. HCPI-Turnier 9L • • • 30.04. After Work 9L • • • 4.05. AK50 Hessenliga Herren Heimspiel • • • 6.05. Tiger+Rabbit 9L • • • 7.05. Seniorengolf 9L/18L • • • 11.05. Samsonite Golf Club Tour 18L • • • 13.05. After Work 9L • • • 15.05. Herrengolf 18L • • • 18.05. HCPI-Turnier 9L • • • 23.05. Damengolf 18L • • • 24.05. Preis des Pro-Shop • • • 26.05. DGL Herren Heimspiel • • • 25.05. Tiger+Rabbit 9L • • • 29.05. After Work 9L • • • TURNIERE + TERMINE im APRIL + MAI • • • 24.04. Herrengolf 18L • • • 25.04. Fitting Tag • • • 27.04. AK30 Hessenliga Herren Heimspiel • • • 27.04. Junior Fitting Tag • • • 28.04. HCPI-Turnier 9L • • • 30.04. After Work 9L • • • 4.05. AK50 Hessenliga Herren Heimspiel • • • 6.05. Tiger+Rabbit 9L • • • 7.05. Seniorengolf 9L/18L • • • 11.05. Samsonite Golf Club Tour 18L • • • 13.05. After Work 9L • • • 15.05. Herrengolf 18L • • • 18.05. HCPI-Turnier 9L • • • 23.05. Damengolf 18L • • • 24.05. Preis des Pro-Shop • • • 26.05. DGL Herren Heimspiel • • • 25.05. Tiger+Rabbit 9L • • • 29.05. After Work 9L • • • TURNIERE + TERMINE im APRIL + MAI • • • 24.04. Herrengolf 18L • • • 25.04. Fitting Tag • • • 27.04. AK30 Hessenliga Herren Heimspiel • • • 27.04. Junior Fitting Tag • • • 28.04. HCPI-Turnier 9L • • • 30.04. After Work 9L • • • 4.05. AK50 Hessenliga Herren Heimspiel • • • 6.05. Tiger+Rabbit 9L • • • 7.05. Seniorengolf 9L/18L • • • 11.05. Samsonite Golf Club Tour 18L • • • 13.05. After Work 9L • • • 15.05. Herrengolf 18L • • • 18.05. HCPI-Turnier 9L • • • 23.05. Damengolf 18L • • • 24.05. Preis des Pro-Shop • • • 26.05. DGL Herren Heimspiel • • • 25.05. Tiger+Rabbit 9L • • • 29.05. After Work 9L • • • TURNIERE + TERMINE im APRIL + MAI • • • 24.04. Herrengolf 18L • • • 25.04. Fitting Tag • • • 27.04. AK30 Hessenliga Herren Heimspiel • • • 27.04. Junior Fitting Tag • • • 28.04. HCPI-Turnier 9L • • • 30.04. After Work 9L • • • 4.05. AK50 Hessenliga Herren Heimspiel • • • 6.05. Tiger+Rabbit 9L • • • 7.05. Seniorengolf 9L/18L • • • 11.05. Samsonite Golf Club Tour 18L • • • 13.05. After Work 9L • • • 15.05. Herrengolf 18L • • • 18.05. HCPI-Turnier 9L • • • 23.05. Damengolf 18L • • • 24.05. Preis des Pro-Shop • • • 26.05. DGL Herren Heimspiel • • • 25.05. Tiger+Rabbit 9L • • • 29.05. After Work 9L • • •

06182 - 82 89 90 [javascript protected email address]

Clubmeisterschaften 2023

September 03, 2023

Clubmeisterschaften 2023

Beste Rahmenbedingungen beim Finale unserer diesjährigen Clubmeisterschaften: Blauer Himmel und Sonnenschein bei 26°C zur entscheidenden Finalrunde am Sonntag und ein Platz, der sich - von der langen Trockenheit erholt – in sattem Grün und in einem hervorragend gepflegten Zustand präsentierte.

 

 

Im Gegensatz zu den 56 Teilnehmern der Altersklassen AK 30 und AK 50, die schon ihre erste Runde am Samstag bei bestem Golfwetter spielen durften, hatten die 14 Teilnehmer der AK 65 bei ihrer ersten Runde am Freitag auf den ersten neun Löchern anhaltenden Dauerregen. Dennoch schafften mit dem am Freitag führenden Werner Beege (94 Schläge) weitere acht Teilnehmer der AK 65 den Cut für die Finalrunde am Sonntag.

In diese starteten sie am Sonntag mit weiteren 32 Teilnehmern der Altersklassen 30 und 50 bei denen es an der Spitze gewohnt „eng“ zuging. Nach der Samstagsrunde führten dort bei den Herren Jan Opderbeck (73 Schläge) vor Torben Ebert (75) und Felix Scholz (77) und bei den Damen Daniela Schaar und Maike Schröder (je 89 Schläge) vor Christina Sorgenfrei (90) sowie Amrit Gigga und Dr. Barbara Gülpen (je 92).

 

   

     

 

Eine große Zahl interessierter Mitglieder, die am Sonntag beim Live-Scoring und einem vom Vorstand gestifteten Freigetränk den Verlauf des Finales und das Spiel der Teilnehmer auf den letzten beiden Löchern verfolgte, konnte miterleben, dass sich Jan und Daniela die Führung nicht mehr nehmen ließen.

Jan Opderbeck verteidigte mit einer 74er Finalrunde seinen Titel und wurde Clubmeister 2023 (147 Schläge) vor Torben Ebert (153) und Marlon Herburg (154). Erstmalig Clubmeisterin im GC Seligenstadt wurde Daniela Schaar mit einer starken 84er Finalrunde (173 Schläge) vor Dr. Barbara Gülpen (182) und Christina Sorgenfrei (183).

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH DEN CLUBMEISTERN UND CLUBMEISTERINNEN 2023 SOWIE DEN PLATZIERTEN!

 

In der AK 65 erspielte sich Johanna Maria Herr (187 Schläge) ihren sechsten Titel in Folge vor Rosi Sticksel (196) und Ellen Müller (217) auf Platz 2 bzw. 3. Bei den Herren holte sich Werner Beege (193 Schläge) den Titel des Clubmeisters der AK 65 - knapp vor Walter Vogl (194) und Semih Özkök (196).

Marcus Irsigler verteidigte bei den Herren der AK 50 seine Führung (78 Schläge) nach der ersten Runde am Samstag und damit auch seinen Titel als Clubmeister in dieser Altersklasse souverän mit 158 Schlägen. Auf dem 2. Platz folgt Dirk Sippel mit 167 Schlägen und Ernst List mit 170 Schlägen auf Platz 3.

 

 

Eng war es im Finale der AK 50 Damen: Dr. Barbara Gülpen (182 Schläge) spielte sich in der Finalrunde – mit einem Schlag an der Clubmeisterin des Vorjahres Christina Sorgenfrei (183) vorbei – zur Clubmeisterin der AK 50. Den 3. Platz belegt Amrit Gigga mit 185 Schlägen. Clubmeisterin der AK 30 wurde Dina Kürten (194 Schläge).

Dass es auch beim Spiel um den Titel des Clubmeisters der AK 30 Herren sehr spannend werden könnte, deutete sich bereits am Samstag an. Uli Hessberger und Patrick Schwendemann (beide 80) sowie Craig Huntington (82) und Fabian Spahn (84) lagen „dicht auf“. Die finale Entscheidung fiel dann tatsächlich im Stechen zwischen Huntington (163), Schwendemann (163) und Hessberger (163), das auf Bahn 2 ausgetragen wude. Mit einem starken Putt erspielte sich Uli Hessberger seinen zweiten Titel als Clubmeister der AK 30 vor Patrick Schwendemann und Craig Huntington.

 

 

1.Vorsitzender Roland Jäger und Spielführer Armin Ebert zeigten sich im Rahmen der Siegerehrung von den ausgezeichneten Spielergebnissen ebenso angetan, wie Spieler und Zuschauer von der neuen Clubgastronomie, die mit den Clubmeisterschaften ihren Einstand gegeben hatte. Pünktlich zum 1. September hatte Pietro di Secli mit seinem Team des „Ristorante Salentino“ die Verantwortung für „Speis‘ und Trank“ im GC Seligenstadt übernommen. Resümee der rund einhundert Spieler und Zuschauer auf der Clubhausterrasse zum Angebot und Service der neuen Clubgastronomie: Feuertaufe erfolgreich bestanden.

 

         

 

Und so ließen viele Spieler und Zuschauer nach der Siegerehrung dieses Turnier-Highlights den sommerlichen Nachmittag bei einer leckeren Pinsa, gegrillten Baby Calamari mit Salat und einem Glas Lugana oder einem frischgezapften Bier ausklingen.